Neues Stauwehr bei Rheinfelden

Aktualisiert

Neues Stauwehr bei Rheinfelden

Nach einer Bauzeit von rund vier Jahren ist das neue Stauwehr beim Wasserkraftwerk in Rheinfelden seit Montag in Betrieb.

Die 196 Meter breite und 94 Millionen Franken teure Stahlkonstruktion ist Teil eines neuen Wasserkraftwerks, das Ende 2008 in Betrieb gehen soll. Wie das deutsch-schweizerische Stromunternehmen Energiedienste AG gestern mitteilte, können 170000 Haushalte mit Strom versorgt werden.

Deine Meinung