Starticket: Neues von «A Perfect Circle»
Aktualisiert

StarticketNeues von «A Perfect Circle»

Nach 13 Jahren Pause sind «A Perfect Circle» wieder zurück und stellen an ihrem einzigen Schweizer Konzert ihr brandneues Album «The Doomed» vor

von
Jesca Li

Am 20. Juni 2018 kommen «A Perfect Circle» nach Zürich in die Halle 622 und präsentieren ihr viertes Studioalbum «The Doomed» - das erste seit dreizehn Jahren.

Die Band um den «Tool»-Sänger Maynard Jamed Keenan und Gitarristen Billy Howerdel wurde 1999 gegründet und spielte immer wieder in neuen Formationen mit hochkarätigen Musikern wie Paz Lenchantin (Pixies), Josh Freese (The Vandals) oder James Iha (Smashing Punkings).

Ihr Debutalbum «Mer de Noms», welches 2000 erschien, erreichte in der ersten Woche Platz 4 der Billboard Charts - ein Rekord für ein Rockalbum. 2003 und 2004 folgten die beiden Alben «Thirteen Steps» und das von Antikriegs-Coversongs geprägte «Emotive». Danach pausierte «A Perfect Circle» bis heute, um sich anderen Musikprojekten zu widmen. Dennoch erlosch das Feuer von «A Perfect Circle» nie ganz, denn auch wenn es kein neues Songmaterial gab, so spielten Keenan, Howerdel & Co. ab 2010 immer wieder Konzerte.

2013 beglückten sie ihre Fans sogar mit dem Best-of-Langspieler «Three Sixty», der den neuen Song «By and Down» bereithielt.

Anfang diesen Jahres, begann die Flamme wieder zu lodern und züngeln, denn «A Perfect Circle» kündigte das neue Album «The Doomed» und Konzerte in Nordamerika an, die innert weniger Minuten komplett ausverkauft waren. Bereits haben sie ihre Fans mit ein paar Kostproben, wie «Feathers», «Hourglass» oder dem Titelsong «The Doomed» des neuen Werkes beglückt. Wann genau das vierte Studioalbum erscheinen wird, ist noch unklar, aber dass man «A Perfect Circle» im nächsten Jahr auch live in Zürich erleben kann, das steht fest. Wer das exklusive Konzert auf keinen Fall verpassen möchte, kann sich sein Ticket jetzt bei Starticket sichern.

Jetzt Tickets sichern

Deine Meinung