Aktualisiert 21.02.2011 21:41

Baar ZGNeulenker krachte in Zuger Linienbus

Ein 18-jähriger Autofahrer ist am Sonntag in Baar beim Zusammenstoss mit einem Linienbus leicht verletzt worden.

Der Neulenker, der den Fahrausweis auf Probe seit Oktober besitzt, verlor in einer Linkskurve die Herrschaft über sein Fahrzeug. Er geriet auf die Gegenfahrbahn, wo er mit dem Bus der Zugerland Verkehrs­betriebe zusammenprallte.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.