Jonathan Knight ist schwul: «New Kids on the Block»-Star geoutet
Aktualisiert

Jonathan Knight ist schwul«New Kids on the Block»-Star geoutet

Das «New Kids on the Block»-Bandmitglied Jonathan Knight wurde in einer US-Talkshow geoutet - von einer ehemaligen Freundin.

von
mor

Obwohl es nicht wirklich verwunderlich ist, dass ein Mitglied einer Boyband schwul sein könnte, ist zumindest in diesem Fall das Outing sehr verblüffend.

In der US-Talkshow «Bravos Watch What Happens» war die Eighties-Sängerin Tiffany zu Gast, die in der Live-Sendung aus dem Nähkästchen plauderte.

New Kids on the Block et Backstreet Boys

Tiffany erzählte, dass sie mit dem «New Kids on the Block»-Sänger Jonathan Knight (42) liiert war und er später schwul wurde. «Wenn ich mich heute zurückerinnere, denke ich daran, wie viel Spass wir hatten, es war so einfach, mit ihm zu reden. Wir haben jeweils sogar kosmetische Gesichtsbehandlungen zusammen gemacht.» Ob sie es dann nicht schon hätte erahnen können?

Deine Meinung