New York Style (nicht meiner).
Aktualisiert

New York Style (nicht meiner).

Champagner on the Rocks.

Jeder weiss: Champagner muss kalt genossen werden. 8° Celsius für jüngere Champagner, 10° Celcius für reifere Champagner. Ist man in Eile (und die Gäste sind wieder viel zu früh dran): Champagner in einen Eimer mit Gemisch aus Wasser und Eis legen. Innert 15 bis 20 Minuten hat er dann die perfekte Temperatur.

A propos Eis. Es gibt Leute, welche denken, Eiswürfel in den Champagner zu fügen sei trendy. ?Piscine" heisst das dann. Kürzlich war ich in New York und ging auf ein Bettmumpferl an die Hotelbar. Der schönes Barmann (eigentlich ja Model oder Schauspieler) fragte mich: ?May I suggest our Piscine?". Neugierig wie ich bin ?Yes, sure". Ich hatte den Schock meines Lebens: der Schöne füllte Champagner in ein riesiges Glas welches mit Eiswürfeln gefüllt war. Nennen Sie mich altmodisch. Oder prüde. Altbacken oder angestaubt. Aber Eis in etwas so delikates wie Champagner zu mischen ist eine Sünde.

Trotzdem ist dieser ?Piscine" von Paris bis New York arg in Mode. Nun ja. Über Stil und Geschmack lässt sich streiten.

Der Ort der Geschehens: http://www.gramercyparkhotel.com/

Deine Meinung