«New York Times» baut Stellen ab
Aktualisiert

«New York Times» baut Stellen ab

Die renommierte Zeitung «The New York Times» schliesst eine Druckerei in Edison New Jersey und baut rund 1050 Stellen ab.

Der Medienkonzern erhofft sich dadurch Einsparungen von 42 Millionen Dollar. Der Abbau steht im Zusammenhang mit der Umgestaltung des Blattes. Dieses wird ab April 2008 in einem kleineren Format erscheinen.

Deine Meinung