NHL: Schweizer Timo Meier schiesst gleich fünf Tore in einem Spiel
Publiziert

Schweizer Sensation in der NHL«Ziemlich cool» – Timo Meier schiesst fünf Tore in einem NHL-Spiel

Dass der Schweizer Timo Meier gut in Form ist, weiss man. Dass er für die San José Sharks gleich fünf Mal einnetzt, ist dennoch eine Sensation. Nachher war er mega happy.

von
Nils Hänggi
Silvan Haenni
1 / 4
Wahnsinn: Timo Meier zeigt sich in der NHL in einer sensationellen Verfassung.

Wahnsinn: Timo Meier zeigt sich in der NHL in einer sensationellen Verfassung.

USA TODAY Sports
Der Schweizer trifft im gleichen Spiel gleich fünf Mal.

Der Schweizer trifft im gleichen Spiel gleich fünf Mal.

Twitter
Meier (l.) schreibt damit Franchise-Geschichte.

Meier (l.) schreibt damit Franchise-Geschichte.

USA TODAY Sports

Darum gehts

Drei Tore nach dem ersten Drittel, zwei weitere im zweiten: Timo Meier spielte sich mit den San José Sharks gegen die Los Angeles Kings in einen absoluten Rausch. 6:1 führen die Sharks im Schlussabschnitt, am Ende siegen sie 6:2. Die NHL twittert: «Das ist keine Übung, Timo Meier hat fünf Tore!» Begleitet mit einem Leuchtsirenen-Emoji.

Nach der Partie war Meier überglücklich, er sagte: «Das ist schon ziemlich cool. Ich kann mich nicht mal daran erinnern, wann ich letztmals fünf Tore geschossen habe. Das muss noch in der Schweiz bei den Junioren gewesen sein. Es ist schon eine spezielle Sache.» Sein Coach Bob Boughner sagte: «Ich glaube, ich habe noch nie einen Spieler gesehen, der so in Fahrt war wie er.» Später postete der Schweizer NHL-Star auf Instagram in seiner Story ein Bild von sich mit fünf Pucks.

Erster Schweizer mit fünf NHL-Toren in einem Spiel

In der Statistik-verrückten USA wird bereits während des Schlussdrittels wild mit Rekorden um sich geworfen. So viel steht fest: Der 25-jährige Ostschweizer ist der erste Spieler seines Franchises überhaupt, dem fünf Tore in einem Spiel gelingen. Dies, obwohl die 1990 ins Leben gerufenen Sharks legendäre Spieler wie Patrick Marleau, Evander Kane oder auch Owen Nolan in ihren Reihen hatten.

Sie alle haben es «nur» auf einen Bestwert von vier Goals in einem Spiel gebracht. Der NHL-weite Rekord für die meisten Tore in einem Spiel liegt bei sieben, aufgestellt durch einen gewissen Joe Malone im Jahre 1920 – für die längst inexistenten Quebec Bulldogs.

Und das ist nicht das einzige Historische. Überhaupt ist er der erste Schweizer, der fünf Tore in einem Spiel erzielte. Auch war es zuletzt 1994 einem Spieler gelungen, fünf Tore in 40 Minuten zu schiessen. Kurz: Diese Episode erzählt wieder vor allem etwas: Meier ist in der Form seines Lebens. In der laufenden Saison kommt er bisher auf eine sehenswerte Bilanz von 45 Punkten (20 Tore und 25 Assists) – in 35 Spielen.

My 20 Minuten

Deine Meinung

1 Kommentar