Rad-WM: Nicole Cookes zweiter Triumph
Aktualisiert

Rad-WMNicole Cookes zweiter Triumph

Nach ihrem Olympiasieg in Peking hat sich Nicole Cooke in Varese (It) auch den Rad-WM-Titel geholt. Unter den besten 30 Fahrerinnen konnte sich keine Schweizerin platzieren.

Die Britin Cooke gewann das Strassenrennen nach 138,8 km vor der Holländerin Marianne Vos und der Deutschen Judith Arndt.

Varese (It). Strassen-WM. Frauen (138,8 km): 1. Nicole Cooke (Gb) 3:42:11 2. Marianne Vos (Ho) 3. Judith Arndt (De) 4. Emma Johansson (Sd) 0:05 5. Trixi Worrack (De) 0:11 6. Diana Ziliute (Lit) 1:48.

(si)

Deine Meinung