Nicole Richie: Es wird ein Junge
Aktualisiert

Nicole Richie: Es wird ein Junge

Kaum ist es offiziell, dass Nicole Richie ein Kind erwartet, tauchen schon die ersten Details über ihre Schwangerschaft auf.

Das Baby, das im Dezember geboren werden soll, wird wohl ein Junge. Das habe eine Ultraschalluntersuchung ergeben, wie der Onlinedienst mtv.de berichtet.

Doch Frau Richie denkt schon weiter: Eine grosse Hochzeit mit Joel Madden sei schon in Planung und die Tochter von Schmusesänger Lionel Richie will eine grosse Familie. Am besten «drei Mädchen und Zwillinge-Jungs», wie es heisst. Richie könnte sich auch vorstellen, Kinder zu adoptieren. Sie selbst wurde ja auch von ihrem Vater Lionel adoptiert.

Die Schwangerschaft scheint auch den Appetit der 26-jährigen anzukurbeln. Ihre derzeitigen Heisshunger-Gelüste stillt sie am liebsten mit Pizza und Sushi.

Momentan scheint sie auch die bevorstehende viertägige Haftstafe, die sie wegen Trunkenheit am Steuer bis zum 28. September antreten muss, nicht gross zu stören. Sie spricht von Läuterung durch ihre Schwangerschaft und davon, dass sie ein gutes Vorbild für ihr Kind sein wolle.

Deine Meinung