Nicole Richie will mit ärztlicher Hilfe zunehmen
Aktualisiert

Nicole Richie will mit ärztlicher Hilfe zunehmen

Lionel Richies Tochter Nicole macht angeblich ein Diagnoseprogramm um herauszufinden, warum sie nicht zunimmt.

von
wenn

Ein Insider hat der amerikanischen Zeitschrift «Us Weekly» erzählt, dass die etwas gar dünne «The Simple Life»-Darstellerin befürchtet, dass sie an einer seltenen Blutkrankheit leidet. Die Tests könnten eine Verbindung herstellen, warum sie nicht an Gewicht zulegt.

«Us Weekly»: «Sie wird nicht wegen einer Essstörung behandelt. Sie versuchen herauszufinden, warum sie nicht zunimmt.»

Nicole Richies Sprecherin Nicole Perna zur «Us Weekly»: «Es ist Nicole wichtig, dass sie ihr Ziel auf gesunde Weise erreicht.»

Richie hat sich nun in ein Behandlungszentrum begeben, nachdem sie monatelang mit einem Ernährungsberater und einem Therapeuten versucht hatte, mit ihren Gewichtsproblemen zurechtzukommen.

Deine Meinung