Eishockey: Niederlage für Schweizer U18-Junioren
Aktualisiert

EishockeyNiederlage für Schweizer U18-Junioren

Dem Schweizer U18-Team blieb an der WM in Weissrussland ein weiterer Exploit verwehrt. Nach dem Startsieg gegen Kanada verlor das Team von Manuele Celio gegen die USA mit 1:5.

von
heg/si

U18-WM in Weissrussland

Schweiz - USA 1:5 (1:1, 0:2, 0:2).

Bobruisk. - 2700 Zuschauer. - SR Kubus (Slk)/Odins (Lett), Orelma (Fi)/Tomilow (Russ).

Tore: 12. Hofmann (Sutter) 1:0. 13. Czarnik (Grimaldi, Moffatt) 1:1. 25. Czarnik (Clendening, Campbell) 1:2. 40. (39:46) Arnold (Faulk, Rust) 1:3. 49. Clendening (Grimaldi) 1:4. 53. Zucker (Shore, Clendening) 1:5.

Strafen: 4mal 2 Minuten gegen die Schweiz, 9mal 2 Minuten gegen die USA.

Schweiz: Saikkonen; Hächler, Kukan; Trutman, Guerra; Orellana, Sutter; Leu; Haas, Martschini, Vermin; Neher, Arnold, Sven Bärtschi; Hofmann, Schmutz, Andrighetto; Kuonen, Leuenberger, Lammer; Rexha.

Bemerkungen: Schweiz ohne Niederreiter (in der Nacht auf Mittwoch mit Portland aus den WHL-Playoffs ausgeschieden).

Deine Meinung