Aktualisiert 14.11.2011 20:49

NEW YORKNiederreiter im «Feierabend-Team»

Nach sechs Spielen und drei Toren im Farmteam Bridgeport kehrt Nino Niederreiter in die NHL zu den New York Islanders mit Captain Mark Streit zurück.

von
pbt
Nino Niederreiter soll mithelfen, die NY Islanders aus der Krise zu führen. (AP)

Nino Niederreiter soll mithelfen, die NY Islanders aus der Krise zu führen. (AP)

Der Churer war nach seiner Hüftverletzung in die AHL geschickt worden, um sich nach dem verpassten Saisonstart in Form zu bringen. Nun soll der Stürmer bereits morgen im Derby gegen die Rangers zum Einsatz kommen. «Am liebsten würde ich gleich drei Spieler holen», meinte Jack Capuano. Der Headcoach der Islanders war nach der 1:4-Niederlage am Sonntag gegen die Vancouver Canucks sauer. «Wir hatten einmal mehr Leute, die einen freien Abend einzogen», kritisierte er die Arbeitsmoral einzelner Akteure.

Vor allem Blake Comeau und Kyle Okposo, die immer noch ohne Skorerpunkt sind, dürften ­gemeint sein. Einer von ihnen wird ­Niederreiter weichen müssen. Der Schweizer soll mithelfen, die ­«Feierabend-Truppe», das zweitschlechteste Team der Liga, aus der Krise zu führen. (pbt/20 Minuten)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.