Aktualisiert 07.01.2008 17:10

Niederwangen: 90 Arbeiter evakuiert

90 Mitarbeiter einer Farbfabrik im bernischen Niederwangen mussten wegen eines Brandes das Gelände verlassen.

Kurz vor 10.45 Uhr sei beim Mischen von Farbe in der Fabrik an der Freiburgstrasse ein Brand in einem Behälter ausgebrochen, teilte die Berner Kantonspolizei mit. Die zehn Mitarbeitenden, die sich in der Fabrikhalle aufgehalten hatten, sowie 80 weitere Arbeiter in anderen Hallen wurden von der betriebseigenen Feuerwehr für kurze Zeit evakuiert.

Die Ambulanz fuhr drei Personen mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Spital. Sie wurden noch am gleichen Tag wieder entlassen. Für die Bevölkerung bestand laut der Polizeimitteilung keine Gefahr. Der Betrieb in der Fabrik läuft wieder. Die Brandursache ist noch nicht geklärt. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.