«Let’s Dance»-Moderator verrät - Niemand will neben Luca Hänni und Christina Luft schlafen
Publiziert

«Let’s Dance»-Moderator verrätNiemand will neben Luca Hänni und Christina Luft schlafen

Während der grossen «Let’s Dance»-Tour bekommt Moderator Daniel Hartwich so einiges mit. So spricht er in einem Interview sogar über das pikante Liebesleben des Schweizer Sängers.

von
Saskia Sutter
1 / 9
Sie gelten als das Traumpaar von «Let’s Dance»: Luca Hänni (27) und Christina Luft (31).

Sie gelten als das Traumpaar von «Let’s Dance»: Luca Hänni (27) und Christina Luft (31).

Instagram/lucahaenni1
Derzeit sind die beiden im Rahmen der TV-Sendung auf Tour und sie dürften die Zeit geniessen. Seit gut eineinhalb Jahren führen der ehemalige DSDS-Gewinner und die Profitänzerin eine Beziehung auf Distanz: Er lebt im Kanton Bern, sie in Köln (D).

Derzeit sind die beiden im Rahmen der TV-Sendung auf Tour und sie dürften die Zeit geniessen. Seit gut eineinhalb Jahren führen der ehemalige DSDS-Gewinner und die Profitänzerin eine Beziehung auf Distanz: Er lebt im Kanton Bern, sie in Köln (D).

Instagram/christinaluft
Das wird sich bald ändern, denn Christina wird zu ihrem Luca in die Schweiz ziehen. Ihre Wahl: ein Haus im schönen Thun im Berner Oberland. 

Das wird sich bald ändern, denn Christina wird zu ihrem Luca in die Schweiz ziehen. Ihre Wahl: ein Haus im schönen Thun im Berner Oberland.

Instagram/christinaluft

Darum gehts

  • Luca Hänni (27) und Freundin Christina Luft (31) sind das Traumpaar der Sendung «Let’s Dance».

  • Ihre Liebe begann letztes Jahr, als sich die beiden im Rahmen der Show kennen und lieben lernten.

  • Viele Zuschauerinnen und Zuschauer glaubten bisher aber, dass die Turtelei ein reiner PR-Stunt sei.

  • Jetzt verrät «Let’s Dance»-Moderator Daniel Hartwich (43) pikante Details aus Lucas und Christinas Liebesleben.

Sie gelten gemeinhin als das Traumpaar von «Let’s Dance»: Luca Hänni (27) und Christina Luft (31). 2020 lernten sich die beiden im Rahmen der Tanz-Sendung kennen und lieben. Seither sind ihre Instagram-Accounts voll von verliebten Pärli-Fotos und Liebesbekundungen.

Schon vor einem Jahr war ihre Anziehung förmlich durch den Fernseher spürbar. Nun bekommen die Zuschauerinnen und Zuschauer sogar hautnah mit, wie sehr es zwischen den beiden knistert. Aktuell gleiten der Sänger und die Profitänzerin nämlich bei der grossen «Let’s Dance»-Tour über den Tanzboden. Trotz aller Chemie gibt es aber immer wieder Stimmen, die behaupten, dass ihre Liebe nur PR-Zwecken diene.

Moderator verrät pikante Details

Nun macht ausgerechnet «Let’s Dance»-Moderator Daniel Hartwich den Gerüchten den Garaus: «Falls Sie denken, diese Turtelei ist reine PR, nein, die meinen das wirklich ernst – und wie», so der 43-Jährige gegenüber «Gala». Und ergänzt mit einem breiten Grinsen: «Im Hotel wollen alle immer ein Zimmer ganz weit weg von den beiden haben.» Rauben der Berner und die Profitänzerin ihren Zimmernachbarinnen und -nachbarn etwa den Schlaf?

Erst Mitte Oktober teilte das Paar mit, dass es sich ein Haus im Berner Oberland gekauft hat. Doch mit dem Bezug müssen sie sich noch gedulden. Auf Instagram verrät Luft: «Das ganze Projekt ist gross und wird sicher noch ein bis zwei Jahre in Anspruch nehmen.» Trotzdem freuen sich die beiden schon «riesig» darauf.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

10 Kommentare