Niki Lauda bei Aero Lloyd?

Aktualisiert

Niki Lauda bei Aero Lloyd?

Der einstige Formel-1-Weltmeister und österreichische Unternehmer Niki Lauda plant offenbar einen Einstieg beim insolventen Charterflugunternehmen Aero Lloyd. Lauda sei einer von drei potenziellen Investoren, mit denen Insolvenzverwalter Gerhard Walter derzeit über eine Zukunft für den Ferienflieger verhandle. Walter hofft,

Mitte der kommenden Woche «greifbare Ergebnisse» präsentieren zu können.

Deine Meinung