02.09.2015 09:05

Christoph Waltz

Noch mehr Hollywood am Zurich Film Festival

Er ist einer der Stars im neuen 007-Abenteuer. Nun schreitet Bond-Bösewicht Christoph Waltz am ZFF über den grünen Teppich. Und darf auch noch als Jury-Präsident amten.

von
scy
1 / 4
Christoph Waltz ist Ende September am Zurich Film Festival zu Gast.

Christoph Waltz ist Ende September am Zurich Film Festival zu Gast.

epa/Guillaume Horcajuelo
Einen Oscar erhielt der 58-Jährige unter anderem für seine Rolle als SS-Standartenführer in «Inglourious Basterds» ...

Einen Oscar erhielt der 58-Jährige unter anderem für seine Rolle als SS-Standartenführer in «Inglourious Basterds» ...

epa/Francois Duhamel / Universal Studios / ho
... sowie in «Django Unchained».

... sowie in «Django Unchained».

AP/Andrew Cooper Smpsp

Dev Patel («Slumdog Millionär») und Jeremy Irons («Die Borgias») haben bereits zugesagt. Nun konnten die Organisatoren einen weiteren prominenten Namen verpflichten: Christoph Waltz besucht das Zurich Film Festival am Samstag, 26. September. «Er zeigt sich am grünen Teppich und stellt als Galapremiere ‹Inglourious Basterds› von Quentin Tarantino im Kino Corso vor», heisst es in einer Pressemitteilung.

Zudem schlüpft der zweifache Oscar-Preisträger in die Rolle des Jurypräsidenten für den Filmmaker Award, der mit 100'000 Franken dotiert ist. Vier Produktionen sind nominiert. Der Preis fördert Schweizer Filmschaffende. In der Jury sitzen auch Regisseur Marc Forster, IWC-CEO Georges Kern und ZFF-Co-Direktor Karl Spoerri.

Oscar für Rolle als SS-Standartenführer

Christoph Waltz gehört zu den derzeit angesagtesten Schauspielern Hollywoods. Mit «Inglourious Basterds» gelang dem deutsch-österreichischen Doppelbürger der internationale Durchbruch. Für den Kriegsfilm erhielt Waltz 2010 einen Oscar.

Es folgten weitere Blockbuster wie «Django Unchained» (für den er noch ein Goldmännchen abstaubte) und nun eben «Spectre». Seit 2014 hat der 58-Jährige auch einen Stern auf dem berühmten Walk of Fame in Los Angeles.

Das ZFF dauert vom 24. September bis zum 4. Oktober. Alle Informationen zum Zurich Film Festival finden Sie hier.

Offizieller «Spectre»-Trailer (Quelle: Youtube).

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.