Basel: Noch nie so viele Hotelgäste in Basel

Aktualisiert

BaselNoch nie so viele Hotelgäste in Basel

Die Zahl der Hotelgäste in Basel steigt ungebrochen weiter an: Mit 522 628 Übernachtungen ist im ersten Halbjahr 2010 eine neue Bestmarke erreicht worden.

von
aj

Gegenüber dem ersten Semester des Vorjahres bedeutet dies einen Anstieg um 9,7 Prozent. «Diese Zahlen haben uns sehr überrascht», sagt Daniel Egloff, Direktor von Basel Tourismus. Laut Egloff dürfte neben der Konjunkturerholung auch der dichtgedrängte Messe- und Kongresskalender zum Resultat geführt haben. Zudem gibt es 3,9 Prozent mehr Hotelbetten. Zum Resultat beigetragen haben sowohl die inländischen Gäste mit 8,9 Prozent mehr Logiernächten als auch die ausländischen mit einem Plus von 10,1 Prozent. Für das zweite Halbjahr gibt sich Egloff zurückhaltend. Die Abwertung des Euros zum Franken, aber auch die fehlende Van-Gogh-Ausstellung dürften bis Ende Jahr für ein abgeschwächtes Wachstum sorgen. (aj/20 Minuten/sda)

Deine Meinung