Aktualisiert 06.09.2012 11:33

Das neue Lumia 920

Nokia treibts bunt

PureView-Kamera, kabelloses Aufladen und viele bunte Farben. Die Finnen haben das erste Smartphone mit Windows Phone 8 enthüllt. Wir zeigen das neue Nokia-Flaggschiff.

von
owi

Nokia präsentierte am Mittwoch zum ersten Mal zwei neue Smartphones mit dem brandneuen Betriebssystem Windows Phone 8. Das neue Topmodell Lumia 920 verfügt über ein grosses 4,5-Zoll-Display, das Lumia 820 ist mit 4,3 Zoll nur unwesentlich kleiner. Der Touch-Bildschirm reagiert laut Nokia nicht nur auf Berührungen des Fingers, sondern kann auch mit Handschuhen bedient werden – was im Winter durchaus praktisch sein kann.

Es wird bunt

Das Nokia Lumia 920 wird in den Farben gelb, rot, weiss und schwarz erhältlich sein. Beim Lumia 820 können Kunden aus rot, gelb, grau, cyan, lila, weiss und schwarz wählen. Beide Smartphones werden weltweit mit der ultraschnellen Internetverbindung LTE erhältlich sein. Einen genauen Verkaufstermin blieben die Finnen schuldig, die Rede war lediglich von «im späteren Verlauf dieses Jahres».

Das Spezielle beim Lumia 920 ist die neue PureView-Kamera, die fünf bis zehn Mal mehr Licht einfängt als andere Smartphone-Kameras. Angeblich lassen sich so auch bei schlechten Lichtverhältnissen gute Fotos schiessen. Die neue Nokia-Generation lässt sich zudem kabellos mit einem sogenannten Charging Pad aufladen. Das Zauberwort hier heisst Induktion. Das Lumia wird einfach auf das Auflade-Pad gelegt und so mit Strom versorgt.

Windows Phone 8 an Bord

Das Lumia-Betriebssystem Windows Phone 8 gehört zur neuen Windows-8-Familie und wird wohl Ende Oktober oder Anfang November Premiere feiern. Charakteristisch für Windows Phone ist der interaktive Start-Bildschirm mit sogenannten Live Tiles (Kacheln). Die Live Tiles zeigen beispielsweise Informationen wie neue Nachrichten oder Fotos an, ohne dass die entsprechenden Apps geöffnet werden müssen.

Lumia 920 Hands-on

Quelle: YouTube/mobiFlip

Im Vergleich mit dem iPhone und Galaxy S3

Quelle: YouTube

Windows Phone 8 - Live Tiles

Quelle: YouTube/GSMinsider

Der Bildstabilisator im Lumia 920

Quelle: YouTube/Nokia

Nichts verpassen

Das Ressort Digital ist auch auf Twitter vertreten. Folgen Sie uns und entdecken Sie neben unseren Tweets die interessantesten Tech-News anderer Websites.

Fehler gefunden?Jetzt melden.