Aktualisiert 08.12.2008 16:59

FussballNorwegens Nationaltrainer tritt zurück

Norwegens Nationalcoach Aage Hareide zog sich am Ende eines enttäuschenden Jahres von seinem Amt zurück.

Die Norsker gewannen 2008 keine ihrer acht Partien. In der WM-Ausscheidung sind sie in der Gruppe 9 an letzter Stelle klassiert. Unter Hareide verpasste Norwegen bereits die EM 2004 und 2008 sowie die WM-Endrunde in Deutschland.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.