Notbetten für Kinder in Not
Aktualisiert

Notbetten für Kinder in Not

Die beiden Basel bieten neu Notbetten für Kinder und Jugendliche an, die sich wegen familiärer Gewalt oder einer schweren persönlichen Krise nicht mehr nach Hause trauen.

Das Angebot richtet sich an 7- bis 18-Jährige aus Basel-Stadt und Baselland. Der Zugang erfolgt rund um die Uhr über die Gratis-Telefonnummer 147. Die Notbetten befinden sich in Kinder- und Jugendheimen, ein Aufenthalt dauert maximal drei Tage. Die Eltern werden so rasch wie möglich informiert, bei Fällen von psychischer, körperlicher oder sexueller Gewalt aber ohne Angabe des Aufenthaltsorts.

Deine Meinung