«Giacobbo/Müller»: «Nun haben wir auch eine halbe Bundespräsidentin»
Aktualisiert

«Giacobbo/Müller»«Nun haben wir auch eine halbe Bundespräsidentin»

Am Sonntagabend schossen Viktor Giacobbo und Mike Müller wieder scharf. Im Visier ihrer Sprüche standen dieses Mal Micheline Calmy-Rey und das Parlament.

von
bbr

Natürlich stand bei «Giacobbo/Müller» wieder der satirische Wochenrückblick im Mittelpunkt der Sendung. Lesen Sie die besten Sprüche in der Diashow.

Studiogast Filippo Leutenegger versuchte sich ausserdem als Sänger und gab mit seiner kräftigen Stimme «O Sole Mio» zum Besten.

Deine Meinung