Aktualisiert 25.09.2005 20:10

Nur die Harten baden weiter

Eine äusserst durchzogene Badesaison ging gestern in Bern zu Ende: Die Freibäder waren zum letzten Mal in diesem Sommer geöffnet.

Deshalb genossen viele Badegäste noch die letzten wärmenden Sonnenstrahlen. Doch nicht alle lassen sich aus dem Wasser vertreiben.

Jetzt kommt für die richtigen Aare-Badenden endlich wieder die Zeit, in der sie unter sich sind.

Daniel Brügger und Geri Feldmann zum Beispiel: «Wir geniessen die Aare, auch wenns kalt ist.»

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.