Aktualisiert

#1Finger-ChallengeNur ein Finger deckt die intimsten Stellen ab

Kennen Sie den Hashtag 1FingerChallenge? Dieser Trend erobert gerade das Internet – mit ganz viel nackter Haut.

von
scy
1 / 13
Der neueste Internet-Trend heisst 1FingerChallenge. Und damit ist eigentlich schon alles gesagt.

Der neueste Internet-Trend heisst 1FingerChallenge. Und damit ist eigentlich schon alles gesagt.

Instagram
Vornehmlich Frauen stellen sich vor den Spiegel und bedecken mit nur einem Finger ihre intimsten Stellen.

Vornehmlich Frauen stellen sich vor den Spiegel und bedecken mit nur einem Finger ihre intimsten Stellen.

Instagram
Als Vorbild dient offenbar diese Manga-Figur, entworfen vom japanischen Anime-Künstler Sky-Freedom.

Als Vorbild dient offenbar diese Manga-Figur, entworfen vom japanischen Anime-Künstler Sky-Freedom.

Twitter

Mit dem Planking hat alles irgendwie angefangen. Dann folgten Trends wie Owling, Biernominierungen, Cat-Bearding, der Harlem Shake oder, ganz aktuell, die Mannequin Challenge. Die Ice Bucket Challenge sollte dann einem guten Zweck dienen. Immerhin.

Nun also die 1FingerChallenge. Das Prinzip ist simpel: Frauen ziehen sich nackt aus und stellen sich vor den Spiegel. Dann schiessen sie ein Selfie – allerdings bedeckt ein Finger die intimste Stelle. Daher der Name.

Vorlage aus Japan

Die Idee stammt für einmal nicht aus den USA, sondern aus Japan. Ins Leben gerufen hat sie ein Anime-Künstler, der sich Sky-Freedom nennt. Eine Manga-Figur nimmt genau diese Pose ein und dient nun weltweit als Inspiration.

Auf Youtube kursieren bereits Videos, wie man das perfekte Bild schiesst.

Anleitung, um das perfekte Bild zu schiessen (Quelle: Youtube).

Deine Meinung