Nur Prellungen bei Sturz aus 4,5 Metern Höhe
Aktualisiert

Nur Prellungen bei Sturz aus 4,5 Metern Höhe

Bei einem Sturz aus 4,5 Metern Höhe hat ein Arbeiter in Bern am Montagvormittag Glück im Unglück gehabt.

Er fiel auf das Dach eines stehenden Autos und kam mit Prellungen davon, wie die Stadtpolizei Bern mitteilte.

Der Mann glitt beim Auswechseln eines Fensterstorens aus und stürzte in die Tiefe. Das Autodach bremste den Sturz ab. Das Dach des Fahrzeugs blieb freilich nicht ohne Delle.

(sda)

Deine Meinung