Aktualisiert 05.04.2007 15:56

Nutzer können bei Google Maps jetzt auch eigene Karten erstellen

Auf dem beliebten Landkarten- Internetportal Google Maps können Nutzer nun auch Karten selber erstellen.

Auf der Seite www.maps.google.de («Meine Karten») können Internet-Surfer mit wenigen Mausklicks etwa ihre Lieblings-Pizzeria markieren oder Texte, Ferienfotos oder Videos zu bestehenden Karten oder Stadtplänen hinzufügen. Das Ergebnis können sie entweder im Netz veröffentlichen oder nur für einen begrenzten Nutzerkreis freigegeben.

«Wer könnte besser Karten erschaffen als Experten vor Ort?», fragte die verantwortliche Google-Produktmanagerin Jessica Lee bei einer Präsentation des neuen Produkts. «MyMaps macht das Erstellen von Karten für jedermann möglich.» Nutzer der Website können so bei ihrer Suche auch die selbst gebastelten Karten anderer Nutzer anklicken. (sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.