Ukraine-Krise: Obama und Merkel beraten – neue Sanktionen möglich
Aktualisiert

Ukraine-KriseObama und Merkel beraten – neue Sanktionen möglich

Moskau droht europäischen Abnehmern mit einem Stopp der Gaslieferungen. Weitere Eskalationen im Ukraine-Konflikt könnten zu neuen Strafmassnahmen führen, so der US-Finanzminister.

US-Präsident Barack Obama hat während eines Fluges mit der Air Force One mit seinem deutschen Pendant Angela Merkel über den Ukraine-Konflikt beraten.

US-Präsident Barack Obama hat während eines Fluges mit der Air Force One mit seinem deutschen Pendant Angela Merkel über den Ukraine-Konflikt beraten.

US-Präsident Barack Obama hat mit Bundeskanzlerin Angela Merkel erneut über die Lage in der Ukraine gesprochen. Nähere Details aus dem Telefonat vom Donnerstag teilte das Weisse Haus zunächst nicht mit. Beide Regierungschefs würden ihre Gespräche bei Merkels anstehendem Besuch in Washington fortsetzen, hiess es nur. Ein Datum für die Visite wurde noch nicht verkündet.

In Europa herrscht derzeit grosse Sorge, dass die Ukraine-Krise zu einem Stopp russischer Gaslieferungen führen könnte. Am Donnerstag warnte Kremlchef Wladimir Putin die europäischen Abnehmer vor möglichen Engpässen, sollte die Ukraine ihre Gasschulden an Moskau nicht bezahlen. Europa bezieht einen grossen Teil seines Gases aus Russland, die Ukraine fungiert dabei als Transitland.

Annexion ist «illegal und unrechtmässig»

Laut US-Finanzminister Jacob Lew könnte es im Falle einer weiteren Eskalation im Ukraine-Konflikt noch schärfere wirtschaftliche Sanktionen drohen.

Die weiteren Strafmassnahmen würden «erheblich» sein, sagte er seinem russischen Kollegen Anton Siluanow am Donnerstag. Laut dem US-Finanzministerium bezeichnete Lew die russische Annexion der Halbinsel Krim als «illegal und unrechtmässig».

Das Gespräch mit Siluanow kam vor einem Treffen der Finanzminister und Notenbankchefs von G7 und G20 in Washington. Russland gehört der G20-Gruppe, jedoch wegen seines Vorgehens auf der Krim vorerst nicht mehr dem Gipfel der bedeutendsten Industrienationen an. Die G7 besteht aus den USA, Deutschland, Frankreich, Grossbritannien, Italien, Japan und Kanada. (sda)

Deine Meinung