Obwalden will Geld verdienen
Aktualisiert

Obwalden will Geld verdienen

Der Obwaldner Staatshaushalt ist auf Kurs.

Der Regierungsrat budgetiert für 2005 einen Ertragsüberschuss von 1,4 Millionen Franken und einen Schuldenabbau von 6,5 Millionen. Die Verschuldung sinkt damit auf 56,6 Millionen Franken.

Das gute Ergebnis sei dank des Entlastungsprogramms erreicht worden, teilte die Obwaldner Regierung gestern mit. Für das laufende Jahr waren noch rote Zahlen budgetiert worden.

Deine Meinung