Aktualisiert 29.09.2009 19:06

Steinhausen

Öl ausgelaufen – Strasse gesperrt

Rund 300 Liter ausgelaufenes Dieselöl haben gestern Morgen zur Sperrung eines Abschnitts der Knonauerstrasse in Steinhausen geführt.

Als der 50-jährige LKW-Chauffeur die dunkle Ölspur entdeckte, hielt er an und überprüfte sein Fahrzeug. Dabei stellte er laut Zuger Polizei fest, dass der Treibstoffschlauch gerissen war. Die Strasse musste auf einer Länge von knapp einem Kilometer für mehrere Stunden gesperrt werden.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.