Aktualisiert

Ölpreis erreicht neues Rekordhoch

An der New Yorker Rohstoffbörse stieg der Preis für ein Barrel Rohöl der Sorte Light Sweet Crude für Mai im Handelsverlauf auf 72,35 Dollar.

Es war der dritte Tag in Folge, an dem ein neuer Rekordpreis gemeldet wurde. Am Dienstag war der Preis angesichts der politischen Spannungen wegen des iranischen Atomprogramms und der anhaltenden Gewalt in Nigeria zum Börsenschluss auf 71,35 Dollar pro Barrel gestiegen. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.