Aktualisiert 08.12.2008 10:46

RekordÖlpreis fällt auf Vier-Jahres-Tief

Der Ölpreis ist auf ein Vier-Jahres-Tief gefallen. Im elektronischen Handel in Singapur sank der Preis für ein Barrel der Sorte light, sweet crude um 2 Dollar auf knapp 43 Dollar. Ein ähnliches Preisniveau hatte es zuletzt im Dezember 2004 gegeben.

Angesichts des Preisverfalls erwägt die Organisation Erdöl exportierender Länder (OPEC) einen Drosselung der Förderung. Der OPEC-Präsident und algerische Energieminister Chakib Khelil sagte am Samstag der Nachrichtenagentur AP, die 14 Mitglieder der Organisation seien sich darin einig, die Fördermenge deutlich zu verringern. Die OPEC-Mitglieder kommen am 17. Dezember in der algerischen Stadt Oran zusammen. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.