Aktualisiert 16.02.2004 21:34

Ölpreise: Markt bleibt gelassen

Die Opec hat gestern ihren Fasspreis (159 Liter) um 9 Cent auf 28,67 Dollar reduziert.

Der Markt reagierte bisher kaum auf den jüngsten Beschluss der Opec-Mitglieder, ihre Tages-Förderquoten ab 1. April von 24,5 auf 23,5 Millionen Fass zu reduzieren.

Der Beschluss war überraschend gekommen, da der Fasspreis in diesem Jahr bisher noch nicht unter die vom Kartell angestrebte Höchstgrenze von 28 Dollar gefallen war.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.