Aktualisiert 24.05.2007 11:40

Österreich: Gondel stürzt ab - ein Toter

Beim Absturz einer Gondel während einer Übungsfahrt ist heute im österreichischen Zillertal einer der drei Arbeiter an Bord ums Leben gekommen. Die beiden anderen Arbeiter erlitten lebensgefährliche Verletzungen.

Nach Angaben des österreichischen Rundfunks (ORF) war die Bergegondel der Penkenbahn im Tiroler Zillertal auf der Bergfahrt bei einer Übungsfahrt etwa 100 Meter vor dem ersten Masten abgestürzt.

Sie fiel demnach mindestens 30 Meter tief in steiles Gelände. Nach ORF-Informationen starb einer der Arbeiter an der Unfallstelle. Die beiden anderen wurden in kritischem Zustand ins Spital gebracht. Die Unglücksursache ist nicht bekannt.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.