Aktualisiert

ReifenwechselOhne Winterpneus «durchdrehen»

Sie kriegen in Ihren Lederschuhen schon kalte Füsse? Dann gehts Ihrem Auto ähnlich. Zeit für Winterpneus!

An Winterpneus führt auch in diesem Winter kein Weg vorbei! (Bild: AR)

An Winterpneus führt auch in diesem Winter kein Weg vorbei! (Bild: AR)

Es braucht nicht zwingend Schnee, um Winterpneus zu rechtfertigen. Kältere Temperaturen sind Grund genug. Denn die Gummimischung von Sommerpneus ist für die Kälte zu hart. Mit den weicheren Winterreifen gibts bei Kälte nicht nur auf Schnee und Eis, sondern auch auf trockener Fahrbahn mehr Grip. Generell heisst es: Wenn die Temperaturen morgens und abends unter die 7-Grad-Grenze fallen, sollten Winterpneus an die Räder.

Dann holen Sie die Winterfinken aus dem Keller und stellen fest, dass keine 4 mm Profil mehr übrig sind. Kaufen Sie neue! Den perfekten Kaufrat­geber gibt es mit dem TCS-Winterreifentest auf www.tcs.ch.

Sparen Sie nicht beim Reifenkauf. Ihr Auto fährt sich nur so gut, wie die Reifen sind. Trotzdem ist es statthaft, die Dinger etwa auch im Internet zu kaufen statt beim Pneuhändler oder Garagisten. Die Reifen bleiben dieselben, es sind höchstens Service und Beratung, die differieren. Zudem sollte man auch bei Internet-Schnäppchen pro Reifen im Schnitt 35 Franken für Montage, Auswuchten und Entsorgungsgebühr der alten Reifen mit einrechnen.

Zum Schluss ein Hinweis auf den Reifendruck. Zu wenig ist gefährlich (hohe Aquaplaning-Gefahr, generell schlechtes Fahrverhalten, das Auto kommt schneller in den Grenzbereich) und erhöht den Treibstoffverbrauch. Kontrollieren Sie den Reifendruck regelmässig. Und zwar am kalten Pneu, also nicht unmittelbar nach einer längeren Fahrt. Rollende Pneus erwärmen sich, die Luft im Pneu dehnt sich aus, der Luftdruck steigt. Wer dann Luft ablässt, fährt mit zu wenig Pneudruck. Generell gilt: Lieber 0,2-0,5 bar Druck zu viel als zu wenig. Der korrekte Reifendruck Ihres Autos ist oft innen an der Tankdeckelklappe oder in einem Türfalz ange­geben. (20 Minuten)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.