Nach zehn Jahren Beziehung: Olivia Wilde und Jason Sudeikis trennen sich
Publiziert

Nach zehn Jahren BeziehungOlivia Wilde und Jason Sudeikis trennen sich

Nach knapp zehn Jahren Beziehung geht das Schauspielerpaar getrennte Wege. Der Grund für die Trennung ist noch nicht bekannt.

von
Pascal Kobluk
1 / 4
Zehn Jahre Beziehung haben Olivia Wilde und Jason Sudeikis hinter sich. Sie haben eine Tochter und einen Sohn, geheiratet haben sie in dieser Zeit aber nie. 

Zehn Jahre Beziehung haben Olivia Wilde und Jason Sudeikis hinter sich. Sie haben eine Tochter und einen Sohn, geheiratet haben sie in dieser Zeit aber nie.

Imago Images/ZUMA Press
Olivia Wilde ist aktuell als Regisseurin mit ihrem neuen Film «Don’t Worry Darling» beschäftigt. In den Hauptrollen sind Florence Pugh (24) und Harry Styles (26) zu sehen.

Olivia Wilde ist aktuell als Regisseurin mit ihrem neuen Film «Don’t Worry Darling» beschäftigt. In den Hauptrollen sind Florence Pugh (24) und Harry Styles (26) zu sehen.

Imago Images/UPI Photo
Jason Sudeikis wird in Kürze in der Komödie «El Tonto» zu sehen sein.  Aktuell dreht er die Komödie «Till Death».

Jason Sudeikis wird in Kürze in der Komödie «El Tonto» zu sehen sein. Aktuell dreht er die Komödie «Till Death».

Imago Images/APress

Regisseurin und Schauspielerin Olivia Wilde (36) und Komiker Jason Sudeikis (45) haben sich laut «People» Anfang des Jahres getrennt. «Es war freundschaftlich und sie sind in eine grossartige Co-Eltern-Routine übergegangen», heisst es auf dem Promi-Portal. Das Paar hat zwei Kinder, Sohn Otis Alexander (6) und Tochter Daisy (4).

Verheiratet ist das Paar, das sich 2011 während Dreharbeiten zur US-Comedyshow «Saturday Night Live» kennengelernt hat, nicht. Wilde sagte 2014 in einem Interview über die Ehe: «Bevor man ein Kind bekommt, ist die Ehe das ultimative Versprechen aneinander. Wenn man dann einmal ein Kind hat, ist man automatisch einander verpflichtet». Weshalb sich Hollywoods Traumpaar Wilde und Sudeikis getrennt hat, ist nicht bekannt.

Seit Oktober arbeitet Wilde als Regisseurin am Psychothriller «Don't Worry Darling» mit Florence Pugh (24) und Harry Styles (26) in den Hauptrollen. Sudeikis wird bald in der neuen Komödie «El Tonto» zu sehen sein.

Hol dir den People-Push!

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und der Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe unten rechts auf «Cockpit», dann aufs «Einstellungen»-Zahnrad und schliesslich auf «Push-Mitteilungen». Beim Punkt «Themen» tippst du «People» an – schon läufts.

Deine Meinung