«Olympische Fahrspur» eröffnet

Aktualisiert

«Olympische Fahrspur» eröffnet

Gut eine Woche vor Beginn der Olympischen Spiele in Turin richtete die Stadt eigene Fahrspuren für Sportler, Funktionäre und Journalisten ein.

Die «Olympic-Lane» umfasst insgesamt 80 Kilometer und soll für die schnelle Verbindung zwischen den Wettkampfstätten, den Olympia-Dörfern sowie den Medienzentren sorgen.

(si)

Deine Meinung