Expansionskurs – On eröffnet in Zürich einen Flagship-Store
Publiziert

Expansionskurs On eröffnet in Zürich einen Flagship-Store

Die Schweizer Sportmarke On ist rasant gewachsen. Bisher betreibt das Unternehmen einen Flagship-Store in New York. Bald ist Zürich an der Reihe.

1 / 8
On macht rund 50 Prozent seines Umsatzes in den USA.

On macht rund 50 Prozent seines Umsatzes in den USA.

On
Die Zürcher Firma ging Mitte September in New York an die Börse.

Die Zürcher Firma ging Mitte September in New York an die Börse.

Screenshot Twitter.com/@nyse
Die Aktie des Schweizer Laufschuhherstellers gab es für 24 Dollar; Experten und Expertinnen hatten einen tieferen Preis erwartet.

Die Aktie des Schweizer Laufschuhherstellers gab es für 24 Dollar; Experten und Expertinnen hatten einen tieferen Preis erwartet.

On

Darum gehts

  • Die Schweizer Sportmarke On befindet sich auf Expansionskurs.

  • In New York betreibt On seinen bisher einzigen Flagship-Store.

  • Nun kündigte das Unternehmen an, dass auch in Zürich ein Store eröffnet werden soll.

Vor rund einem Jahr eröffnete die Zürcher Sportmarke On in New York einen Flagship-Store. Seither wurden keine weiteren physischen Stores mehr eröffnet. Es ist bis heute der einzige Flagship-Store geblieben. Das soll sich bald ändern. Wie On zur «Finanz und Wirtschaft» (Bezahlartikel) sagt, ist am neuen Hauptsitz in Zürich West ebenfalls ein grosses Geschäft mit eigenen Produkten geplant.

Co-CEO und CFO Martin Hoffmann sagt gegenüber der «Finanz und Wirtschaft»: «Wir eröffnen laufend neue On-Stores, im kommenden Jahr dürften es in Metropolen in Europa und USA vier Flagship-Stores sein. Dazu gehört auch einer in Zürich.»

On plant einen Campus mit tausend Mitarbeitenden

Die Liegenschaft, in die On einziehen wird, steht bereits. Das Unternehmen sei jedoch noch mit Ausbauarbeiten beschäftigt. Mit dem Einzug werde frühestens im April 2022 gerechnet. Im Gebäudekomplex soll On eine Gesamtfläche von rund 24’000 Quadratmetern einnehmen. Ebenfalls sei ein Campus mit mehr als tausend Mitarbeitenden geplant.

Tennisstar Roger Federer stieg Ende 2019 als Miteigentümer und Werbebotschafter bei On ein. (Video: 20 Minuten/P. Stirnemann)

PST/On

On legte seinen Expansionsfokus zuletzt auf China. Dort gibt es mittlerweile acht eigene kleinere Shops. In den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres war Asien-Pazifik die Region mit dem höchsten Umsatzwachstum (+112 Prozent). Die Region ist jedoch lediglich für sechs Prozent des Gesamtumsatzes verantwortlich. Grösster Einzelmarkt sind die USA mit einem Anteil von 50 Prozent; die Schweiz kommt auf neun und China auf 2,5 Prozent.

Die Aktien von On Holding haben sich seit dem Börsengang Mitte September verglichen mit dem Ausgabepreis beinahe verdoppelt.

Das ist On

On ist ein Zürcher Sportschuhhersteller mit Sitzen in Zürich, Portland, Berlin, Yokohama und Shanghai. Das Unternehmen wurde von ehemaligen Sportlern rund um Ironman-Sieger und Weltmeister Olivier Bernhard und Ingenieuren gegründet. Aus dem Startup in einer Garage in Zollikon ZH wird innert fünf Jahren eine internationale Marke. Seit 2019 ist Roger Federer Mitbesitzer von On. Wie viel Geld Federer in das Unternehmen gesteckt hat, ist nicht bekannt. Branchenkennerinnen und -kenner gehen von 50 bis 100 Millionen Franken aus. Leisten kann er es sich: Das Wirtschaftsmagazin «Bilanz» schätzt sein Vermögen auf 500 bis 600 Millionen Franken.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

(job)

Deine Meinung

7 Kommentare