Paid Post: Onlinebanking – nur für Jüngere?
Aktualisiert

Paid PostOnlinebanking – nur für Jüngere?

Der Umgang mit digitalen Dienstleistungen ist einfach. Die Digital Natives wachsen damit auf, andere Kunden nutzen die Services dagegen noch eher zurückhaltend. PostFinance geht nun einen Schritt weiter und will interessierten Kunden die Vorteile der digitalen Services persönlich näher bringen.

von
thw
Die neu gestaltete Kundenzone.

Die neu gestaltete Kundenzone.

Kein Anbieter/postfinance

PostFinance ist die Entwicklung bedienerfreundlicher digitaler Bankprodukte früh angegangen und gilt heute im Bereich Mobile Banking als Marktführer der Schweiz. Die Angebote werden derzeit vor allem von der Generation Y und Z genutzt, also von Leuten mit Jahrgang 1980 bis 2000. Über 45-Jährige sind mit dem digitalen Banking hingegen noch nicht so vertraut.

Fast jeder hat ein Smartphone oder Tablet

Während die Jüngeren ihre Zahlungen oft einfach und praktisch im E-Finance erledigen, Börsenkurse auf dem Smartphone verfolgen und kleine Überweisungen via Schnellservice in der PostFinance App tätigen, sind andere Kundengruppen hier weit weniger aktiv. Sie besitzen zwar häufig ein Smartphone oder Tablet, wissen aber kaum, wie sie ihren Alltag mit ihren Geräten vereinfachen können.

Gemütliche Atmosphäre lädt zum Entdecken ein

PostFinance hat die Kundenzone der Niederlassung Basel Clara Shopping komplett neu gestaltet. Die Atmosphäre ist nun heimelig und warm, fast wie zu Hause. Das moderne Holzdesign und die wohnlichen Elemente laden zum Verweilen ein. Es gibt viel zu entdecken, und man kann sich vor Ort in gemütlichem Ambiente persönlich und ohne Berührungsängste beraten lassen.

Am besten gleich selbst ausprobieren

Mit spielerischen Elementen aus unserem Alltag (zum Beispiel einem Teddybären) überwinden wir die digitale Hemmschwelle bei den Kunden. Der Teddybär gibt digital beispielsweise Auskunft über die ersten Klicks im E Finance oder Einblicke in die Zahlungen von Smartphone zu Smartphone. Ist die Neugier geweckt, helfen unsere Beraterinnen und Berater gerne weiter. Auf Wunsch kann man sich auch gleich auf dem eigenen Gerät – beispielsweise mit der PostFinance App – vertraut machen.

Digitale Services vereinfachen den Alltag

Mit Online- und Mobilebanking sowie mit Zahlungen über das Internet lässt sich im Alltag Zeit sparen und Selbstständigkeit gewinnen. Mit diesen Angeboten zeigt PostFinance ihren Kundinnen und Kunden, wie sie Bankgeschäfte eigenständig erledigen können und somit den Umgang mit Geld vereinfachen.

Das neue Filialkonzept wird nun schrittweise in der ganzen Schweiz umgesetzt. In diesem Jahr werden PostFinance-Filialen in Genf, Luzern, Zürich, Lugano und St. Gallen umgestaltet. Selbstverständlich bietet PostFinance auch weiterhin eine umfassende und kostenlose Finanzberatung in den Bereichen Zahlen, Sparen, Anlegen, Vorsorgen und Finanzieren in allen 43 Filialen der Schweiz an.

Weitere Infos zum neuen Filialkonzept.

(thw/20 Minuten)

Dieser Beitrag ist ein Paid Post unseres Kunden

Was ist ein Paid Post?

Beiträge, die als Paid Post gekennzeichnet sind, werden von unseren Kunden oder von Commercial Publishing in deren Auftrag erstellt. Paid Posts sind somit Werbung und nicht Teil des redaktionellen Angebots.

Deine Meinung