Bern: Openair-Fans pilgern nach Frauenfeld
Aktualisiert

BernOpenair-Fans pilgern nach Frauenfeld

Gestern Morgen trafen sich 34 Openair-Fans aus der ganzen Schweiz auf dem Bundesplatz, um gemeinsam ans Openair Frauenfeld zu pilgern.

(Foto: Fabienne Wittwer)

(Foto: Fabienne Wittwer)

«Ich freue mich auf die Herausforderung und hoffe, dass ich keine Blasen an den Füs­sen bekomme», sagt Teilnehmer Felix Erpf. Am Donnerstag soll die Truppe in Frauenfeld ankommen. Dafür erhält jeder einen Gratis-Pass. (20 Minuten)

Deine Meinung