Aktualisiert 13.07.2008 20:33

Openair sucht noch Helfer

Der Regen und die 140 000 Besucher des Openairs Frauenfeld haben dem Gelände arg zugesetzt.

Der Boden wurde stark aufgeweicht, was laut den Veranstaltern für den Abbau zu erheblich mehr Arbeit führt. Deshalb werden nun Helfer gesucht. Interessierte melden sich unter der Telefonnummer 079 734 72 45; das Festival bezahlt 100 Franken pro Tag. Das neu eingeführte Depot-System hat sich laut den Organisatoren bewährt und sei von den Besuchern gut aufgenommen worden. Trotz mehr Leuten sei das Gelände sauberer gewesen als in den Vorjahren.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.