Swiss-Chef:: Optimistische Prognose für Swiss Airlines
Aktualisiert

Swiss-Chef:Optimistische Prognose für Swiss Airlines

Swiss-Chef Christoph Franz hat eine optimistische Prognose für das Jahr 2009 abgegeben.

Nach einem Bericht der «Financial Times Deutschland» räumte der Manager zwar ein, dass das derzeitige Branchenumfeld «schwierig» sei und eine Prognose somit auch. «Aus heutiger Sicht können wir jedoch sagen, dass die Airline profitabel war, ist und auch 2009 bleiben wird», sagte Franz laut der «FTD».

Dass derzeit viele Reisende auf teure Tickets für die First und Businessclass verzichteten, spüre auch Swiss, sagte Franz. Man habe jedoch in der Vergangenheit von einer «deutlich überproportionalen Nachfragesteigerung» profitiert, daher sei die derzeitige Entwicklung «vorübergehend». Die Prognose von Franz für den Gesamtmarkt fällt dem Blatt zufolge pessimistischer aus: «Ich wäre heilfroh, wenn das Schlimmste 2009 vorbei wäre. Realistischerweise müssen wir jedoch eher mit zwei bis drei Jahren rechnen», wurde er weiter zitiert. (dapd)

Deine Meinung