WM 2010: Oranje-Fan bei Anreise gestorben

Aktualisiert

WM 2010Oranje-Fan bei Anreise gestorben

Für einen Fan des holländischen Nationalteams endete die Reise nach Südafrika tragisch.

Der 60-jährige Mann, der zu einer 100 Personen umfassenden Gruppe gehört hatte, die in 22 Autos seit dem 3. April unterwegs an die Endrunde ist, ertrank im Malawi-See. Offenbar hatte er Warnungen vor der starken Strömung ignoriert.

(si)

Deine Meinung