Ospel kam beim eigenen Schnitzelbanggpreis dran
Aktualisiert

Ospel kam beim eigenen Schnitzelbanggpreis dran

Marcel Ospel ist
das prominenteste Opfer
der Schnitzelbängg. Das
war auch bei seinem
Schnaabelbryys nicht
anders. Gewonnen hat
am Ende DStriggede.

18 Schnitzelbängg haben am Dienstagabend im Atlantis ihre Verse vorgetragen. Dabei bekam vor allem einer sein Fett weg: Noch-UBS-Chef Marcel Ospel. Obwohl er den Schnaabelbryys gegründet hat, kannten die Schnitzelbängg kein Mitleid – praktisch jeder hatte einen Ospel-Vers auf Lager. Falls dieser bald einen neuen Job braucht, dürfe er gerne nächstes Jahr bei ihnen die Helgen tragen, schlugen Babberlababb vor. Und die Gsalzene wollten Ospel das Preisgeld spenden, falls sie gewinnen würden.

Leider sassen nicht alle Pointen derart gut. «Ein eher durchschnittliches Jahr», urteilte FCB-Legende Massimo Ceccaroni, der bereits zum fünften Mal in der Jury sass. «Aber toll, dass immer mehr Junge mitmachen.» Und gerade diese konnten überzeugen: Gwäägi mit ihren Pointen und der Nachwuchsbank Dr Krayejoggi mit seiner Direktheit. Die meisten Lacher ernteten aber bekannte Schnitzelbangg-Grössen wie DStriggede und die Verschiffte. Diese Bängg hatten die Organisatoren sich bis zum Schluss aufgespart. D Striggede gewann denn auch zum ersten Mal den Schnaabelbryys.

hys

E Hampfle Schnitzelbängg

Mir alli sotte D’Mueter Ärde wirkligg besser bschütze. Und dy sicher nümme so gnadelos usnütze. Unsery Natur dörfe mir nüm länger so vernichte. Aber s’gyt ai Busch uff dä könnte mir verzichte.

D’Kulturstopleri

D’Blakaatgsellschaft kämpft, das find y guet, dass me weniger Blutti uffhängge duet. Am maischte lyyd ich nämlig Quaale. Wenn y alli die Ärsch gsee – vor de Waale.

Dr Spitzbueb

D’EHC-Schbiiler, dye Kunschtyysgleen. Hänn aigentlig nur ei Brobleem. Keerberlig joo doo wäre sy fyt. Au tächnisch sin sy bi de Lyt. S’Probleem isch nur und das isch fyys: D’Blindehind rutsche uss uff em Yys.

S’spitzig Ryysblei

S’Problem mit Stärbehilf, wos do jo git. Das kenne si in China nit. Findet ain si Läbe nimm so cool, denn nimmt är aifach e Spiilzyg ins Muul.

Pierrot

En Unfall? Jä, was Si nit saage. I chumm grad mit mim Chrankewaage. S’ liggt ein bim Banhof Itige. Unter eme Bärg vo Gratiszyttige.

Doggter FMH

S’git näggschtens kaini Glepfer meh, won ych so schwärm. Und schuld isch s Ändi vo den importierte Därm. Jä, au s’Tattoo darf kaini Glepfer meh verwände. Und schuld sin die, wo so sinn, wie der Darm duet ände.

Singvogel

Deine Meinung