Aktualisiert 07.06.2006 20:11

Ospel zum besten Verwaltungsrat gekürt

Balsam für Marcel Ospel und Daniel Vasella: Die wegen ihrer Millionensaläre kritisierten Wirtschaftsführer belegen im jüngsten Verwaltungsratsrating von Wirtschafts- und Finanzexperten wie schon im Vorjahr die beiden Spitzenplätze.

Hinter den Präsidenten der Grossbank UBS und des Pharmakonzerns Novartis folgt ABB-Präsident Jürgen Dormann neu an dritter Stelle, wie die Headhunter-Firma Knight Gianella & Partner am Mittwoch weiter mitteilte. Dormann liegt nun gleichauf mit dem Nestle-Präsidenten Peter Brabeck. Unverändert ist die Reihenfolge der börsenkotierten Firmen mit den besten Verwaltungsratsgremien: Die Grossbank UBS liegt an der Spitze vor den Pharmakonzernen Novartis und Roche sowie dem Nahrungsmittelmulti Nestle.

Die schlechtesten Noten gaben die 158 Experten bei der vom Institut Demoscope im April und Mai dieses Jahres durchgeführten Umfrage den Verwaltungsräten von Serono, Kudelski und der Credit Suisse Group. Eher ernüchternd fällt zudem das Gesamturteil aus: Das Vertrauen in die Verwaltungsräte wurde auf einer Sechserskala mit der Note 4,01 bewertet - immerhin leicht besser als die 3,88 im letzten Jahr. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.