Swing Kids: Ostschweizer Kinderband wirbt für Modegigant
Aktualisiert

Swing KidsOstschweizer Kinderband wirbt für Modegigant

Sie gingen auf Welttournee und heimsten Preise ein. Jetzt machen die Swing Kids aus Romanshorn Werbung für einen grossen japanischen Modekonzern.

von
tso
Die Swing Kids aus Romanshorn machen Werbung für eine japanische Kleiderfirma.

Die Swing Kids aus Romanshorn machen Werbung für eine japanische Kleiderfirma.

Screenshot Youtube

Die Swing Kids aus Romanshorn unter der Leitung von Dai Kimoto gehen regelmässig auf Welttournee und haben auch schon den Jugend-Jazz-Award erhalten. Jetzt dürfte die junge Big Band noch bekannter werden: Der japanische Modegigant Uniqlo hat mit ihnen ein Werbevideo gedreht, das am Freitag online gegangen ist. «Ich wurde von einer Agentur angefragt und war natürlich sehr erfreut», sagt Dai Kimoto. «Am Video gefällt mir besonders, dass die Lebendigkeit und Lebensfreude der Kinder zum Vorschein kommt.» Offenbar habe die Firma bei der Auswahl der Band genau darauf geachtet.

Für den eintägigen Videodreh in Romanshorn flog extra eine 16-köpfige Crew aus Japan in die Schweiz. «Es war eine super Erfahrung», sagt die elfjährige Jocelyne aus Muolen SG, die im Video Saxophon spielt. «Wir mussten die Kleider anziehen und an mehreren Orten in Romanshorn spielen und improvisieren», erzählt Jocelyne. «Am Ende durften wir die Kleider sogar behalten», freut sie sich. Dass ihr Gesicht auf Youtube und in ganz Japan auf Postern zu sehen ist, beeindruckt die junge Saxophonistin wenig. «Ich finde es cool», sagt sie dazu nur. Auch Markus (11), Trompeter im Video, fand den Dreh amüsant. «Wir durften sogar im Hotel essen.» Erst kürzlich kehrte die Big Band von ihrer Japan-Tour zurück, wo sie auch in einer Filiale der Kette spielten. «Als Dankeschön durften wir uns ein Kleidungsstück aussuchen», sagt Markus.

Für das Werbevideo erhielt die Band zirka 4000 Franken, wenig, verglichen mit dem Umsatz der grossen Kleiderfirma (gemäss Wikipedia 5,2 Milliarden Euro). Dai Kimoto ist das egal. «Erstens können wir das Geld gut gebrauchen und zweitens ist das Video auch Werbung für uns.» Die Swing Kids spielen am Samstag, 11. November, um 20 Uhr im Gemeindezentrum Mörschwil.

Deine Meinung