Aktualisiert 16.02.2004 23:05

Pädo-Ring aufgedeckt

Mitglieder eines internationalen Pädophilen-Rings sollen auf der indonesischen Insel Bali hunderte Kinder missbraucht, verschleppt und in Einzelfällen auch getötet haben.

Das enthüllte gestern die Tageszeitung «The Australian».

Wie die Leiterin der Stiftung Crisis Care Foundation, Gloria Goodwin, der Zeitung sagte, wurden die Kinder unter Drogen gesetzt.

Die Organisation berichtete unter anderem von einem Fall, in dem die Familien von drei nach schweren sexuellen Misshandlungen gestorbenen Kindern durch Geld zum Schweigen gebracht wurden.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.