Pädophiler Genfer filmte Mädchen
Aktualisiert

Pädophiler Genfer filmte Mädchen

In Genf ist ein Mann wegen des Verdachts, vom Internet pädophiles Material heruntergeladen zu haben, verhaftet worden. Doch er konsumierte nicht nur, er filmte offenbar auch selber.

Der Mann soll junge Mädchen ohne deren Wissen gefilmt und dabei mit der Kamera auf den Geschlechtsteilen verweilt haben. Zudem beschlagnahmte die Polizei am Wohnsitz des 50-Jährigen zahlreiche Videokassetten und Material aus dem Internet. Festgenommen wurde der Mann am Donnerstag nach einem Hinweis des Bundesamtes für Polizei (fedpol). Dieses spürt Personen auf, die Websites mit harter Pornografie besuchen. (sda)

Deine Meinung