Palast nennt Zustand von Prinz Ernst August ernst
Aktualisiert

Palast nennt Zustand von Prinz Ernst August ernst

Das monegassische Fürstenhaus hat am Freitag bestätigt, dass der Zustand von Prinz Ernst August von Hannover ernst ist.

Der Ehemann von Prinzessin Caroline leide an einem akuten Problem mit der Bauchspeicheldrüse, hiess es weiter. Er liege auf der Intensivstation. Der 51-Jährige Welfenprinz war am Montag ins Krankenhaus eingeliefert worden. (dapd)

Deine Meinung