Aus und vorbei: Paltrow und Martin sind geschieden

Aktualisiert

Aus und vorbeiPaltrow und Martin sind geschieden

Nachdem das Paar vor einem Jahr die Trennung bekanntgegeben hatte, haben sich Gwyneth Paltrow und Chris Martin nun scheiden lassen.

von
las
1 / 3
Gwyneth Paltrow und Chris Martin gehen nun offiziell getrennte Wege.

Gwyneth Paltrow und Chris Martin gehen nun offiziell getrennte Wege.

Keystone/AP/Colin Young-wolff
Der Coldplay-Frontmann und die Schauspielerin haben die Scheidungs-Dokumente unterzeichnet.

Der Coldplay-Frontmann und die Schauspielerin haben die Scheidungs-Dokumente unterzeichnet.

Keystone/AP/John Shearer
Paltrow und Martin sind Eltern von zwei Kindern.

Paltrow und Martin sind Eltern von zwei Kindern.

Keystone/AP/Evan Agostini

Die Schauspielerin Gwyneth Paltrow und Coldplay-Sänger Chris Martin gehen schon seit über einem Jahr getrennte Wege. Nun hat «Radaronline» erfahren, dass sich die beiden haben scheiden lassen. Die rechtskräftigen Verträge seien von beiden Parteien am Montag, 20. April, unterzeichnet worden. Bereits vor zwölf Monaten hatte Paltrow davon gesprochen, dass sie sich immer mehr von Martin loslösen wolle.

Das Paar war insgesamt zwölf Jahre verheiratet. Aus der Ehe stammen die 10-jährige Tochter Apple und der 8-jährige Sohn Moses. Mit ihnen waren sie noch kürzlich gemeinsam in Mexiko in den Ferien. Martin ist mittlerweile mit Jennifer Lawrence verbandelt, während Paltrow mit dem «Glee»-Schöpfer Brad Falchuk liiert sein soll.

Deine Meinung