Aktualisiert 26.06.2019 10:22

Betrugsdrama

Pamela Andersons Freund führte ein Doppelleben

Die Schauspielerin erklärt auf Insta, dass sie sich von Adil Rami getrennt habe. Die 51-Jährige erhebt zudem schwere Vorwürfe: Er soll sie hintergangen haben.

von
afa

«Es ist schwer zu akzeptieren», schreibt Pamela Anderson (51) auf Instagram und fügt das Emoji eines gebrochenen Herzens dazu: «Ich wurde betrogen.» Nach zwei Jahren geht die Beziehung mit dem französischen Fussballer Adil Rami (33) in die Brüche.

Anderson hat vor wenigen Tagen herausgefunden, dass ihr Partner offenbar ein Doppelleben führte. Rami habe Männer, die ihre Ehefrauen betrügen, «Monster» genannt und stets Witze über sie gemacht, so Anderson. Nun hat sich herausgestellt: «Er ist das Monster», schreibt sie.

Pamela Anderson am Boden zerstört

«Die letzten zwei Jahre meines Lebens waren eine einzige Lüge. Ich wurde betrogen, wurde dazu verführt, zu glauben, es sei die grosse Liebe. Ich bin am Boden zerstört, nachdem ich das in den letzten Tagen herausgefunden habe», schreibt Anderson im Post.

Sie sei froh, die Wahrheit erfahren zu haben, aber es tue höllisch weh. «Ich weiss nicht, wie ich so vielen anderen helfen konnte, aber es nicht geschafft habe, zu mir selbst zu schauen», schreibt Anderson, die sich gegen häusliche Gewalt engagierte.

Was die Schauspielerin in ihrem emotionalen Statement auf Instagram sonst noch offengelegt hat und wie Adil Rami darauf reagiert, erfährst du im Video.

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe auf dem Startbildschirm rechts oben auf die drei Streifen, dann auf das Zahnrad. Unten bei «Themen» schiebst du den Riegel bei «People» nach rechts – schon läufts.

Auf Instagram ist das 20-Minuten-People-Team übrigens auch unterwegs.

Fehler gefunden?Jetzt melden.