Aktualisiert

Papst: Kirchenrat ist «ernüchtert»

Der Kirchenrat der katholischen Kirchgemeinde Luzern ist über die Wahl von Joseph Ratzinger zum Papst «ernüchtert».

Man habe einen «starken Brückenbauer» ersehnt, der auch kritische Stimmen innerhalb der Kirche zu Wort kommen lasse, heisst es in einer Stellungnahme zur Papstwahl. Der Kirchenrat bezweifelt, dass Joseph Ratzinger diese Anforderungen erfüllen wird.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.